Senioren

5. - 11. Juni 2017
Hannes Lienbacher weiter in toller Form

Hannes Lienbacher siegt im Einzel, unterliegt im Doppelfinale

Hannes Lienbacher und Karl Pansy flankiert von TL Gernot Dreier (li.) und einem Kärntner Funktionär ©Hannes Lienbacher

Der für den TC Neumarkt spielende Bürmooser Hannes Lienbacher agiert weiter in toller Form und holte sich bim „60. European Senior Open 2017“ in Pörtschach (K) den Titel im Einzel, im Doppel belegte er Platz zwei.

Hannes Lienbacher, der die Weltrangliste der Altersklasse Herren 55 anführt und in Pörtschach an eins gesetzt war, landete im Viertelfinale des Einzels einen überlegenen 6-2 6-0 Erfolg gegen Arno Klausner (K), der mittels Wildcard in den Bewerb gehievt wurde. Im Halbfinale bezwang er mit Heinz Fleischhacker einen weiteren Kärntner, den er 3-6 6-1 2-0 ret. eliminierte. Im Finale traf Lienbacher auf seinen steirischen Landsmann Karl Pansy, der an zwei gesetzt war und in der Weltrangliste ebenfalls Rang zwei hinter Lienbacher einnimmt. Lienbacher siegte in zwei Sätzen mit 6-3 und 7-6(5).

Im Doppel unterlag Lienbacher, mit Karl Pansy an seiner Seite, im Finale dem italienisch-russischen Duo Massimo Cudini und Timofey Vostrikov mit 6-2 3-6 8-10.

Finale Einzel: Hannes Lienbacher (TC Neumarkt/1) v Karl Pansy (ST/2) 6-3 7-6(5),
Doppel Finale: Massimo Cudini/Timofey Vostrikov (ITA/RUS) v Hannes Lienbacher/Karl Pansy(TC Neumarkt/St) 2-6 6-3 10-8.

Top Themen der Redaktion