Zum Inhalt springen

Verbands-Info

HALLEIN NIMMT ERSTE HÜRDE

Der Halleiner TC und die Damen des 1. STC Stiegl 2 bestritten am Samstag die erste Runde der Landesmeister-Aufstiegsspiele. Hallein siegte in Dornbirn ebenso klar, wie die Damen des 1. STC Stiegl in Linz unterlagen!

Die Herren des Halleiner Tennisclub nahmen am Samstag die erste Runde der Aufstiegsspiele in Dornbirn mit Bravour. Hallein siegte mit 63 und ließ dem Vorarlberger Landesmeister TC Dornbirn auf dessen Anlage keine wirkliche Siegchance. Für die Punkte sorgten Björn Krenzer, Luis Rattenhuber, Alwin Lahl und Tobias Schrempf im Einzel, die Doppelpunkte holten Vinzenz Parzinger und Luis Ratenhuber bzw. Alwin Lahl und Mannschaftsführer Manuel Völker.

Am Samstag, 12. September 2009, bestreitet das zweite Spiel gegen SCO Bodensdorf aus Kärnten und geht auch in dieses Spiel als klarer Favorit. Gespielt wird auf der Anlage des Halleiner TC ab 1100 Uhr! Zuschauer sind erwünscht.

Die dritte Runde steigt dann am 19. September 2009 in Innsbruck, wo Hallein auf den Favoriten TK IEV Tiroler Wasserkraft trifft.

Hier gehts zu den Aufstiegsspielen des Halleiner Tennisclub:

http://tennisaustria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/groupPage?championship=Bundesliga+09&group=53201 

Die Damen des 1. STC Stiegl 2 trafen in Linz auf ULTV Linz und unterlagen mit 25. Für die Punkte der Damen aus dem Volksgarten sorgten Tina Sponer bzw. Sandra Gruber und Tina Sponer.  Am Samstag (12.09.) trifft der STC auswärts auf TC Klagenfurt.

Hier gehts zu den Aufstiegsspielen des 1. STC Stiegl:

 http://tennisaustria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/groupPage?championship=Bundesliga+09&group=53360

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at
6. September 2009 / 1129 Uhr

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

20. April 2021

Emma und Gregor überzeugten

Emma Leitner: HF Einzel und Doppel, Gregor Gottein: Finale Einzel, HF Doppel