Zum Inhalt springen

Verbands-Info

GÖST- GEWINNER IN PÖRTSCHACH

Die Geschwister Anita und Magdalena Gschwandtner aus Michaelbeuern gingen als Siegerinnen eines Gewinnspiels der Salzburger Volkszeitung hervor. Sie verbrachten einen Tag beim ATP-Turnier in Pörtschach!

Anlässlich der Aktion „Ganz Österreich spielt Tennis“ veranstaltete die SVZ als Medienpartner ein Gewinnspiel für ihre Leser. Zu gewinnen war die Reise zum ATP-Turnier in Pörtschach, inklusive der Eintrittskarten und einer von BIO AUSTRIA gespendeten Biojause. Am Donnerstag, den 22. Mai war es dann soweit. Die Gewinnerinnen Anita und Magdalena Gschwandtner aus Michaelbeuern wurden von STV-Geschäftsführer Erich Mild am Salzburger Hauptbahnhof begrüßt und nach Pörtschach begleitet. Die Schwestern waren von den großartigen Leistungen der Tennisprofis, die Sandplatztennis auf höchstem Niveau boten, begeistert. Unter anderem konnten Nikolai Davydenko, Juan Monaco und Lokalmatador Jürgen Melzer, der aus seiner Formkrise fand, bewundert werden. Nach einem gemütlichen Getränk wurde am Abend, müde, aber mit vielen schönen Eindrücken versorgt, die gemütliche Heimreise mit den ÖBB angetreten.

Erich Mild
(
43 676 5400030
erich.mild@salzburgtennis.at
26. Mai 2008 / 2135 Uhr

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

14. Januar 2021

Neumayer unterliegt knapp

Benedikt Emesz wird in Antalya auch das zweite Turnier spielen