Zum Inhalt springen

Verbands-Info

GERALD MANDL SIEGT AUF ZWEITER STATION

Ex-Daviscupper Gerald Mandl holte sich auf der zweiten Station des österreichischen Beachtennis den Sieg im Einzel und zusammen mit Chrisotph Holzner auch das Doppel!

Der Europark zu Salzburg war Schauplatz des 2. Österreichischen Beachtennis-Turniers, das bei angenehmen Außentemperaturen 18 Teilnehmer anlockte. Das Einzel holte sich Gerald Mandl, der im Finale Moosleitner mit 60 keine Siegchance ließ. Im Doppelfinale waren Mandl/Holzner mit 63 gegen Moosleitner/Geißbacher ebenfalls ungefährdet. Im Hinblick auf die EM auf Sardinien befindet sich das Duo Mandl/Holzner in ausgezeichneter Form!

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

2. April 2021

Frohe Ostern 2021

Ein bildhübscher (Oster)Hase, der gesundgepflegt wird (Beinbruch)