Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Fulminanter Abschluss der Play Together Turnierserie

Über 200 Teilnehmer feierten beim Gala-Abend im Hotel Sheraton.

30 "Play Together"-Turniere in 15 Jahren veranstaltete Robert Mayr mit großem Erfolg. Mit viel organisatorischem Geschick wickelte er die Tennisbewerbe ab und bei den Abschluss-Abenden gab es immer ein tolles Buffet und viele wertvolle Sachpreise zu gewinnen. Am 8. Dezember hat er sich noch einmal selbst übertroffen. Im eleganten Ambiente des Hotels Sheraton in Salzburg kamen über 200 Tennisbegeisterte zusammen, um die Sieger zu ehren. Auch bei der Tombola war die Anzahl der Preis nicht enden wollend. Mayr wird sich ab sofort von der Organisation zurückziehen, aber wie man hört: Jüngere Nachfolger stehen schon in den Startlöchern! / EM

Top Themen der Redaktion