Zum Inhalt springen

Verbands-Info

FINALE: TELAWETZ VS. LINKE

Bei der GM-Sports Trophy 2006 im Tennispoint Anif gibt es ein Salzburger Finale!

<font face="arial,helvetica,sans-serif" size="1">Die Halbfinalmatches am Dienstag hatten eine Gemeinsamkeit: Die vier Matches gingen "nur" über zwei Sätze, wobei der Bergheimer Patrick Linke für einen Paukenschlag sorgte. Er schlug den zwei gesetzten STC-Spieler Philipp Jelinek sicher mit 63 und 64 und zog damit ins Finale ein. Sein Gegner ist der Hinterlgemmer STC-Boy und topgesetzte Patrick Telawetz, der den Wiener Max Krammer (6) mit 63 und 63 schlug. Das Damenfinale bestreiten&nbsp;die Vorarlbergerin Magdalena Österle (63 61 gegen Pamela Amon/NÖ)&nbsp;und die Tirolerin Veronika Sepp (62 61 gegen Stefanie Rath/V).<br>Die Finali steigen um 14.00 Uhr!</font>

Top Themen der Redaktion