Zum Inhalt springen

Liga

Eugendorfs Tennisjugend trat für Salzburg an

Beim Finale der U10 Vereinsteams beim 1. STC Stiegl

29.9.2014/EM
Am Wochenende 27./28. September trafen sich die Landesmeisterteams U10 aus acht Bundesländern zum erstmalig ausgetragenen Bundesfinale beim 1. STC Stiegl. Bei schönem Wetter und unter der engagierten Leitung von Harry Westreicher und Günther Adlgasser wurden die Spiele in zwei Gruppen mit anschließendem Finale ausgetragen. Den Gesamtsieg holte sich der TC Tullnerbach (NÖ).

Salzburg wurde durch das Landesmeisterteam U9 des UTC Eugendorf vertreten (da in Salzburg kein U10-Bewerb ausgetragen wird). Die Kids aus Eugendorf spielten tapfer, mussten jedoch ihrer Jugend Tribut zollen. Dazu kam das Pech, dass sich Gregor Gottein im ersten Einzel am Knie verletzte. So blieb nur der 8. Platz, was jedoch kein Anlass war, Trübsal zu blasen, sondern eine Motivation für die Zukunft!

Im Westreicher-Bild v.l.: Valentin Glasl, Gregor Gottein, Yasmin Chen.

Top Themen der Redaktion