Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Emma Leitner beeindruckt beim Kids Summer Race Masters

3. Platz für das junge Salzburger Nachwuchstalent

21.09.2015/MJ

Die 9-Jährige Henndorferin Emma Leitner, welche beim UTC Seekirchen spielt, zeigte wieder mal das sie zu den größten Nawuchshoffnungen im Bundesland Salzburg zählt.

Emma konnte beim  Kids Summer Race Masters im Bewerb "Girls 9" den ausgezeichneten 3. Platz erspielen! Nach einer Gruppenphase, in der Emma in 3 Spielen nur 5 Games abgeben musste, stand sie als souveräne Gruppensiegerin im Viertelfinale!
Dort folgte ein 6:0 6:0 gegen die Niederösterreicherin Kristina Brasnic! In einem umgekämpften Semifinale musste sich Emma schließlich mit 6:7 6:2 6:10 erst im Match-Tie-Break gegen die spätere Siegerin Melinda Bíró geschlagen geben.

Das Spiel um Platz 3 entschied Emma dann aber wieder für sich und kann somit einen richtig großen Erfolg feiern!

Herzliche Gratulation und weiterhin viel Spaß und Glück!

im Bild: Emma Leitner und Betreuer Markus Huthöfer (Quelle: STV)

Top Themen der Redaktion