Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Einsteigerliga 2015 mit 87 Teams

Medaillen- und Gummibärli-Regen bei Abschluss-Runde

20.8.2015/MS
Alle Jahre wieder und das mittlerweile seit 10 Jahren! 2006 startete die Einsteigerliga mit 65 Teams. Seither sind es jährlich zwischen 80 und 100 Teams, die mit dabei sind.

3 Runden in den Sommerferien und das mit 2er-Teams für rot, orange, grüne und mittlerweile auch gelbe Spielstärke.

<?xml:namespace prefix = "o" ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p> </o:p>

Heuer waren 87 Teams mit dabei. Gespielt wurde in alle Bezirken, wobei bei den roten und orangen Bewerben immer auch eine STV-Betreuung mit dabei ist.

Im Rahmen der letzten Spielrunde, die von 11.-14. August über die Bühne ging, gab es landauf und landab auch die Siegerehrungen.

Die Erstplatzierten bekamen Goldmedaillen, die Zweitplatzierten Silbermedaillen und alle anderen Teams Bronzemedaillen. Zusätzlich gab es heuer ROG-Anhänger für die Tennisbags, sowie Unmengen Gummibärlis.

<o:p> </o:p>

Hier der Link zu den Onlineergebnissen:

http://stv-austria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/leaguePage?championship=STV-EL%2015&tab=1

<o:p> </o:p>

<o:p> </o:p>

Im STV-Bild die Kinder der Gruppe orange Nord B bei der Siegerehrung in Hallwang.

Top Themen der Redaktion