Zum Inhalt springen

Turniere

Die SeniorInnen kürten in Obertrum die Landesmeister

Zwei Vizemeistertitel für den Obertrumer TC

Herren 35, v.l.: Andreas Kohles (2.), Michael Minichberger (1.) ©Obertrumer TC

Vom 12.-15. August fanden auf der wunderschönen neuen Anlage des UTC Obertrum die Landemeisterschaften in den Bewerben 35 und älter statt. Bei den Damen kam nur der Bewerb 45 zur Austragung, bei den Herren wurden immerhin in den Altersklassen 35, 45, 50, 65 und 75 die Sieger ermittelt. Am größten war die Teilnehmerzahl bei den Herren 35, wo 13 Herren mit von der Partie waren, die Nr. 1, Michael Minichberger holte sich auch den Titel ohne Satzverlust. Im Finale schlug er den Lokalmatador Andreas Kohles. Bei den Herren 50 eroberte der Obmann des Obertrumer TC, Matthias Reitshammer, den Vizemeistertitel, es siegte Bernhard Ganahl vom 1. Salzburger TC.

Bei den Damen 45 holte die unverwüstliche Berta Wuppinger mit 3 Siegen im Round-Robin den Titel.

Hier alle Sieger und Zweitplatzierten auf einen Blick:

Damen 45: 1. Berta Wuppinger, 2. Angelika Hattinger

Herren 35: 1. Michael Minichberger, 2. Andreas Kohles

Herren 45: 1. Markus Heigl, 2. Herwig Kölbl

Herren 50: 1. Bernhard Ganahl, 2. Matthias Reitshammer

Herren 65: 1. Willi Weiß, 2. Fred Schmidt

Herren 75: 1. Randolf Pawlowski, 2. Herbert Petter

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

19.09.2021

Sie haben es geschafft!

Herren 35: Der Sieg "dahoam" wurde für den TC St. Johann zur Wirklichkeit