Zum Inhalt springen

Liga

3. März 2020
Der TC Oberndorf siegt zum dritten Mal in Folge

Die "Schmidt-Buam" mit Verstärkung ließen nur eine Niederlage zu

Das letzte Match der RL für die Saison 2019/2020 v.l. Dean, Valentin, Gabriel Schmidt, Christopher Hutterer mit den Mannen des UTC Eugendorf Alexander Gleich, Julian Glasl, Johann Winkler und Manuel Elsenwenger ©TC Obenrdorf

Der STV-Mannschafts-Winter-Cup 2019/2020 in der Kategorie "Regionalliga" ist entschieden: Zum driten Mal in Folge siegte der TC Oberndorf, der  durch einige namhafte Spieler verstärkt wurde.

Mit den "Schmidt Buam" Gabriel, Dean und Valentin und den namhaften Verstärkungen Philipp Schroll (T), Max Pongratz (Salzburg), Daniel Geib (Bergheim), Christopher Hutterer (OÖ) und dem "Eigengewächs" Florian Schwärz wurden 12 von 15 möglichen Punkten erobert und damit der Titel eingefahren.

Auf Platz zwei landete eher überraschend Frankenmarkt (OÖ) mit 10 Punkten, der TC GM-Sports Anif eroberte 9 Punkte und Platz drei. Auf Platz vier wies der UTC Eugendorf 8 starke Punkte auf und überließ Ried i.I. mit 6 Punkten und Taiskirchen (OÖ) die Plätze 5 und 6.

Der große Teil des STV-Mannschafts-Winter-Cups 2019/2020 wird indes erst Ende März zu Ende gehen und mündet ins Abschlussfest beim Kaiserhof in Anif, das im April (genauer Termin wird rechtzeitig kolportiert) über die Bühne geht.    

Hinten v.l. Dean Schmidt, Alexander Gleich, Julian Glasl, Johann Winkler und Manuel Elsenwenger, vorne v.l. Christopher Hutterer, Valentin und Gabriel Schmidt ©TC Oberndorf
Das Siegerteam der Saison 2019/2020 in der Regionalliga v.l. Dean, Valentin, Gabriel Schmidt und Christopher Hutterer ©TC Oberndorf

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniereKids & Jugend

4. August 2020

Salzburger on Tour erfolgreich

Gregor Ramskogler siegt in Schladming, Elena Miljkovic in Vandans