Zum Inhalt springen

Turniere

20.05.2021-25.05.2021
Das Kat-1 Turnier in Pörtschach neigt sich langsam dem Ende zu

Der STV war in den Bewerben u14 und u18 mit einer großen Anzahl an Teilnehmern unterwegs

V.l. Markus Huthöfer, Glasl Valentin, Navarro Dario, Dürlinger Felix, Schnell Kevin, Desch Valentino, Leitner Emma, Lassacher Manuel, Radojkovic Milena, Pichler Paul, Miljkovic Elena u. Teodora, Horvat Ivana

Seit Donnerstag sind unsere STV-Jugendlichen in Pörtschach beim Kat 1 Turnier im Einsatz.

Für Mayerhofer Johannes, Wieser Lukas, Schnell Kevin wurde es im Bewerb u14 leider schon in der zweiten Qualirunde knapp und sie schafften es nicht ins Qualifinale. Desch Valentino und Schernthaner Moritz mussten in der ersten Runde gegeneinander antreten, Valentino zog mit 6:3, 6:3 in die zweite Runde, wo er wieder gewann und dann leider im Qualifinale 4:6, 4:6 verlor. Stadler Felix verlor in der ersten Runde, sein Bruder Stadler Daniel in der zweiten und Lassacher Tobias nach einem Bye in der ersten, 2:6, 1:6 in der zweiten Runde.

Bei den Burschen und Mädchen u18 mussten sich Miljkovic Teodora, Wieser Diogo, Hofer Julian, Lassacher Manuel, Pichler Paul und Brandstätter Felix in der Quali geschlagen geben, nur Krenek Marc schaffte mit zwei Siegen den Sprung ins Hauptfeld.

Im Hauptfeld u14 kam für Krenek Emil im Viertelfinale das Aus, für Miljkovic Elena im Achtelfinale und Kovacevic Anastasija in der ersten Runde.

Im Bewerb u18 kämpfen Radojkovic Milena und Leitner Emma noch um den Einzug ins Halbfinale, für Schulte Emilia, Dürlinger Felix, Glasl Valentin und Qualifikant Krenek Marc kam das Aus in der ersten, für Navarro Dario im Achtelfinale. Gottein Gregor und Platzer Julian waren bei diesem Turnier gesundheitlich leider etwas angeschlagen und konnten deshalb nicht antreten. 

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

Hervorragende Stimmung und toller Kampfgeist bei den Kids LM

<p>Ähnlich, wie es ihre älteren Vorgänger letztes Wochenende schon gezeigt haben, machen es nun die Kids des Salzburger Tennislandes nach. Bei schönstem Wetter und traumhafter Kulisse, lieferten sie sich spannende und faire Matches. Das Turnier fand…