Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Bundesländercup "Über 35": Salzburgs Damen im Final 4

Am letzten Wochenende erreichten die Damen "Über 35" mit zwei klaren Siegen die Finalrunde....

Alle 2 Jahre wird der Bundesländercup der Damen "Über 35" ausgetragen in einer Vor- und Endrunde. Gespielt werden zwei Einzel 35, zwei Einzel 45, zwei Einzel 55 sowie jeweils ein Doppel dieser Altersklassen.

Die Salzburger Damen haben letztes Wochenende in der Vorrunde beim Bundesländercup in Anif durch einen 7 : 2 Sieg gegen Niederösterreich und einen 8 : 1 Sieg gegen Burgenland ihre Gruppe gewonnen und sich damit für das Final 4 am 30. 11. ebenfalls in Anif qualifiziert. Die Salzburger Auswahl bestand aus Susi Kiss und Gabi Baumgartner (35), Sylvia Haslgruber und Vroni Kosmata (45) sowie Berta Wuppinger und Erika Lechner (55). STV-Referent Günther Adlgasser war mit seinen Damen hochzufrieden. Im Semifinale wartet mit Wien ein starker Gegner, doch das Salzburger Team freut sich auf diese Herausforderung.

Foto: Das Team des STV, vl: Berta Wuppinger, Günther Adlgasser (STV), Susi Kiss, Sylvia Haslgruber, Veronika Kosmata, Gabi Baumgartner und Erika Lechner. (Foto: Glasner)

Top Themen der Redaktion