Zum Inhalt springen

Verbands-Info

BL "Über 35": Zwei Vizemeistertitel für Neumarkt und Eugendorf

Die Herren 45 des TC Neumarkt standen im 4. Jahr in Folge im Finale. Die Damen 55 des UTC Eugendorf erreichten ebenfalls den tollen 2. Platz.

Fast in allen Bewerben sind Salzburgs „Über 35“ SpielerInnen in der höchsten Spielklasse vertreten. Und zwei Teams schlagen sich heuer besonders gut:

Der TC Neumarkt war bei den Herren 45 bereits das 4. Jahr in Folge im Finale vertreten und spielte am Samstag, 29.6. zuhause gegen den TC Wörgl. Die Neumarkter, welche im Semifinale des Play Offs auswärts Stockerau schon nach den Einzeln mit 4:1 besiegt hatten, wehrten sich tapfer, allerdings gingen die Einzel von Günther Woisetschläger gegen Jürgen Hager und von Reinhard Resch gegen Benedikt Winkler, knapp verloren. Da auch Vlado Turajlic und Wolfgang Kunstmann die Überlegenheit ihrer Gegner Michael Maldoner und Stefan Schneck anerkennen mussten, nützte der tolle 3-Satz-Sieg von Hannes Lienbacher gegen Karl Pansy (er siegte nach 1.4 im dritten Satz noch 6:4) nichts mehr. Endstand 4:1 für Wörgl und 2. Vizemeistertitel für Neumarkt (nach 2011), dem zwei Titel (2010 und 2012) gegenüberstehen. Insgesamt eine tolle Bilanz!

Das zweite Salzburger Team in diesem Bewerb, der ESV Bischofshofen, schlug sich ebenfalls beachtlich und holte mit einem 4:3 Auswärtssieg bei Sportunion Klagenfurt in der letzten Runde noch Platz 6 von 10 Teams.

Bei den Damen 55 erreichten die Spielerinnen des UTC Eugendorf ebenfalls das Finale, sie besiegten im Semifinale auswärts den UWK Graz hauchdünn mit einem Satz Vorsprung (bei Punktgleichheit in den Matches). Am Sonntag, 30.6. ab 11:00 lieferten die routinierten Eugendorferinnen den Finalgegnerinnen vom TK Eden aus Wien einen heißen Kampf. Von drei 3-Satzpartien in den ersten Einzeln konnte jedoch nur Eugendorfs Nr. 1, Heide Fröysok (D), das Match für sich entscheiden. Berta Wuppinger und Waltraud Eder mussten sich knapp geschlagen geben, klarer die Niederlage von Erika Lechner auf Nr. 4. Da auch beide Doppel verloren gingen, war der Endstand 1:5. Trotzdem eine tolle Leistung der Eugendorferinnen! / EM

Foto: TC Neumarkts Herren 45 BL-Team, vorne v.l.: Günther Woisetschläger, Vlado Turajlic, hinten v.l.: Reinhard Resch, Wolfgang Kunstmann (MF), Hannes Lienbacher, Günther Adlgasser (STV). (Foto: Kunstmann)

Top Themen der Redaktion