Verbands-Info

Bernd Kössler erreichte in Doha das Viertelfinale

Beim 10.000$-Future spielte er sich von der Quali bis unter die letzten 8


12.4.2016/TZ
Bernd Kößler (1. Salzburger TC Stiegl) hat im Winterparadies in Katar einen Lauf. Nach zwei gewonnenen Matches in der Quali gewnn er auch im Hauptfeld zwei Mal. In Runde 1 gewann er gegen Anis Ghorbel (TUN), der aktuell auf Platz 574 der Weltrangliste rangiert. In Runde 2 konnte er dann auch noch den 5-Gesetzten aus dem Feld werfen, ebenfalls in 2 Sätzen mit 6:4:7:5. Daniel Cox (GBR) hat ein Ranking von 553. Bernd Kössler hat ein aktuelles Ranking von 1.098.

Im Viertelfinale kam dann das Aus gegen die Nr. 3 des Turniers, Adrien Bossel (CH) mit 1:6, 6:7. Gesamt ein schöner Erfolg für den Salzburger. 

Im Privatbild ist Bernd Kößler beim Training in der Tennishalle von GM Sports Anif zu sehen.

Top Themen der Redaktion