Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Benni Emesz und Arabella Koller holen bei Austria Junior Tour 2. Platz

In Spittal/Drau erreichten beide das Einzel-Finale, Marco Moises siegte im Doppel.

Salzburger Erfolge bei Austria Junior Tour

<font size="4"><span style="FONT-FAMILY: 'Arial','sans-serif'">Von Hubert Zoffl</span> </font>

<font size="4"><span style="FONT-FAMILY: 'Arial','sans-serif'">In der ersten Juli-Woche fand in Spittal/Drau bei bester Organisation und Abwicklung das 1. Turnier der Austria Junior Tour statt. Mit Felix Prem, Lukas Neumayer, Benni Emesz (U12) sowie Florian Kiss, Marco Moises und Arabella Koller (U14) starteten sechs Kaderjugendliche des STV bei diesem Turnier. Die Erfolge können sich sehen lassen: Marco Moises gewann mit Partner Daniel Hofbauer das Doppel U14. Benni Emesz und Arabella Koller erreichten im Einzel das Finale und mussten sich erst dort geschlagen geben.</span> </font>

<font size="4"><span style="FONT-FAMILY: 'Arial','sans-serif'">&lt;?xml:namespace prefix = "o" ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /&gt;&lt;o:p&gt;&nbsp;&lt;/o:p&gt;</span> </font>

<font size="4"><span style="FONT-FAMILY: 'Arial','sans-serif'">Foto: </span><span style="FONT-FAMILY: 'Arial','sans-serif'">Benedikt Emsez (U12) und Arabella Koller (U14) erreichten 2. Plätze. (Foto: STV)</span> </font>

Top Themen der Redaktion