Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Benedikt Emesz österreichischer Meister Doppel U14

Einzel: Lukas Neumayer im VF, Benedikt Emesz im SF

9.1.2015/EM
Bei den österreichischen Jugendmeisterschaften indoor U14 von 2.-8. Jänner war Benedikt Emesz (1. STC Stiegl) Salzburgs erfolgreichster Vertreter. Der Stadt-Salzburger erreichte zusammen mit Patrick Schmölzer, auf Nr. 1 gesetzt, souverän das Finale. Dort blieben die beiden in drei Sätzen gegen Nico Schmalzl (NÖ)/Niklas Rohrer (V) erfolgreich.

Auch im Einzel kam Emesz aus Salzburger Sicht am weitesten. Er steigerte sich von Runde zu Runde und musste sich erst im Semifinale Niklas Rohrer (V) in zwei Sätzen geschlagen geben. Der zweite aussichtsreiche Salzburger im Feld, Lukas Neumayer (TC Sparkasse Radstadt) spielte bis ins Viertelfinale beeindruckend. Dort unterlag er nach großem Kampf und Spannung pur seinem Doppelpartner Tobias Smoliner (K) 5:7 im dritten Satz.

Im Privatbild rechts Benedikt Emesz mit seinem Partner Patrick Schmölzer.

Top Themen der Redaktion