Zum Inhalt springen

Verbands-Info

BAMMER UNTERLIEGT - 1. STC STIEGL SIEGT

Die Damen des 1. STC Stiegl schafften am Dienstag den Aufstieg ins obere Play Off der Damen Bundesliga 1. Division. Die mit Sybille Bammer angereisten Gäste des Kornspitz Teams Oberösterreich mussten eine knappe Niederlage hinnehmen und verpassten dadurch den Aufstieg ins obere Play Off klar!

Im Spitzenspiel zwischen Carmen Klaschka, der Nummer eins des STC und der 47. der Weltrangliste, Sybille Bammer, schien vorerst alles so zu laufen, wie die Oberösterreicherinnen sich den Einstand Bammers vorgestellt haben mochten. Bammer holte sich Durchgang eins mit 63, ehe ein Bruch in ihrem Spiel entstand. Klaschka ließ sich von Bammer nicht beeindrucken, fightete zurück und mit der Länge des Spiels, gewann sie immer mehr Anteile. Bammer schien immer verunsicherter zu werden, was sich im Finalsatz dann als großes Plus für Klaschka erwies und sie der WTA-Spielerin mehr und mehr das Waser abgrub. Schlussendlich verließ Klaschka als vielumjubelte und verdiente 36 64 62 Siegerin den Court!

Die restlichen Punkte der Salzburgerinnen holten Hanna Nooni und Myriam Casanova bzw. Casanova/Nooni! Die Damen des 1. STC Stiegl schlugen das Kornspitz Team Oberösterreich mit 43.

Am Freitag trifft nun der STC auf den Zweiten der Gruppe A, UTC La Ville aus Wien.
Das Spiel beginnt um 1200 Uhr!

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at
16. September 2009 / 0855 Uhr

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

14. Januar 2021

Neumayer unterliegt knapp

Benedikt Emesz wird in Antalya auch das zweite Turnier spielen