Zum Inhalt springen

Verbands-Info

AUFTAKT ZUM 20. SPARKASSE JUGEND CUP IN BERGHEIM

Der Sparkasse Jugend Cup bietet nicht nur Salzburger Nachwuchsspielern eine gute Plattform um sich zu präsenitieren. Auch Spieler aus den umliegenden Bundesländern nehmen gerne an dieser Turnierserie teil. Den einzigen Titel für Salzburg holte Karolin Kirchtag (links). Foto: Harry Westreicher

Wie jedes Jahr macht das Tenniscamp Bergheim den Auftakt: Ende Juni trafen sich die Jugendlichen und versuchten den Titel zu holen. Aus Salzburger Sicht gelang das dieses Mal nur einer einzigen Spielerin, nämlich Karolin Kirchtag vom UTC Eugendorf. Bei den Mädchen U12 war sie eine Klasse für sich: In den Gruppenspielen fertigte sie ihre Gegnerinnen mit der Höchststrafe ab und auch im Finale gegen Theresa Zelinka (TTV) gab sie nur 2 Games ab.

Bei den Mädchen U16 waren Barbara Turner (Union Woerle Henndorf) und Newcomerin Jenny Schefbänker (SU Abtenau) im Einsatz. Während die Henndorferin bereits im ersten Match die Überlegenheit von Sabrina Margreiter (TTV) anerkennen musste, schaffte es Schefbänker bis ins Halbfinale. Dort lieferte sie sich mit der auf 1 gesetzten Hannah Hofreiter (TTV) ein spannendes Match, das jedoch mit 3:6 5:7 aus Sicht der Abtenauerin endete.

 Bei den Burschen waren viele bekannte Gesichter am Start: Maxi Strasser (UTC Seekirchen) schaffte es in der Altersklasse U12 bis ins Finale, wo er dann mit 2:6 3:6 auf Platz 2 verwiesen wurde. Bei den Boys U14 lagen die Hoffnungen auf Samuel Lirk (TC St. Johann) und Florian Kiss (STC). Die Burschen traten eine Altersklasse höher an und zeigten tolles Tennis. Während Lirk bereits im Viertelfinale an Björn Nareyka (OÖTV) scheiterte, stellte der Oberösterreicher im Halbfinale auch für Kiss eine unüberwindbare Hürde dar.

Das Finale bei den Burschen U16 war ganz in oberösterreichischer Hand: Hier siegte Christopher Hutterer in drei Sätzen über Roland Edtberger, der im Halbfinale den Siegeszug von Matthias Gmachl (UTC Bergheim) jäh unterbrochen hatte.

Alle Details zum 20. Sparkasse Jugend Cup finden Sie unter folgendem Link:http://turniere.tennisaustria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/MicrositeDirectActions/micrositeTournamentDetail?tournamentNr=34681&useCase=3

Nächster Termin: 27.-30. Juli 2012 beim ESV ASKÖ Saalfelden

Top Themen der Redaktion