Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ARABELLA KOLLER SIEGT WEITER

Auch in Flachau, der vierten Station des Sparkasse Jugend Cups 2008/2009 hatte Arbella Koller kein "Erbarmen" mit Ihren Gegnerinnen, vor allem nicht mit ihrer ständigen Finalgegnerin aus Tirol. Sieben Titel blieben im Tennisland Salzburg!

Arabella Koller (WTC Großgmain) eilt weiter von Sieg zu Sieg. Auch in Flachau, der vierten Station des 22. Sparkasse Jugend Cups 2008/2009, riss diese Serie nicht, die Gegnerinnen sind schier am Verzweifeln. Arabella gewann auch dieses Turnier und überließ dabei ihren Gegnerinnen nur wenige Games. Lesen Sie dazu und zu den weiteren Salzburger Turniererfolgen unsere Pressemitteilung!

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@aon.at
16. Februar 2009 / 1935 Uhr

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

20. April 2021

Emma und Gregor überzeugten

Emma Leitner: HF Einzel und Doppel, Gregor Gottein: Finale Einzel, HF Doppel