Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Arabella Koller aus Florida zurück

Die junge Großgmainerin sammelt wertvolle Erfahrungen und kann die Nr. 1 Deutschlands besiegen.

Arabella Koller war ab 5. Dezember beim Nike-Masters in Port St. Lucie in Florida im Einsatz. In Runde eins des Hauptbewerbs unterlag sie der Rumänin Marculescu 3:6, 1:6, wobei das Ergebnis klarer aussieht, als das Match verlaufen ist. Die Rumänin schlug in Runde 2 die Nr 1 des Turniers und erreichte das Halbfinale.

In der Consolation schlug Arabella zunächst die Nr. 1 Deutschlands, Vanessa Langes mit 5:4, 4:2 (verkürzte Sätze) und unterlag dann der Nr. 1 Sloweniens.

Sie ist jedoch sehr froh über die vielen gesammelten Erfahrungen und berichtet auf ihrer Homepage ausführlich über die tolle Reise: www.arabellakoller.at / EM

Top Themen der Redaktion