Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ADRIENNE UND DANIEL AM "STOCKERL"

Beim 2. Turnier im Rahmen des 32. Salzburger Tennis-Wintercups 2012/2013 zeigten Salzburgs Paradespieler kräftig auf.! Das Westreicher Foto zeigt links Siegerin Barbara Haas (NÖ), rechts "runner-up" Adrienne Bofinger (1. STC Stiegl)!

Daniel Geib (1. STC Stiegl/1) belegte topgesetzt und ungeschlagen Platz zwei - zum Finale konnte er nicht antreten, da er an der Uni Anwesenheitspflicht hatte. Sein Kontrahent konnte das Finale nur Dienstag Vormittag spielen, dafür hatte er sich Urlaub genommen. Das Match ging dadurch wo, der Sieger hieß Stefan Hirn (NÖ/2). Beide Spieler hatten bis dahin souveräne Matches abgeliefert. Geib musste nicht einmal einen Satzverlust  beklagen.  Von den übrigen Salzburgern überzeugte vor allem Christian Büsching (TC Neumarkt) mit einer kämpferischen und ausgewogenen Leistung, die ihn in die 2. Runde hievte. Und auch in dieser Rundei waren gute Chancen vorhanden, seinen Tiroler Gegner David Johansson zu bezwingen. Das Resultat war nach mehr als drei Stunden denkbar knapp: 76(5) 67(11) 57!!!

Bei den Damen war es Adrienne Bofinger (1. STC Stiegl), die Salzburgs Kastanien aus dem Feuer holte. Sie spielte ein excellentes Turnier und fand erst im Finale ihre Meisterin. Doch auch hier hatte Adrienne ihre Chancen, ihrer Gegnerin Patricia Haas (NÖ/1) eine empfindliche Niederlage beizufügen. Lesen Sie die Pressemitteilung des Veranstalters!

Herren-Finale: Stefan Hirn (NÖ/2) vs. Daniel Geib (1. STC Stiegl/1) wo,
Damen-inale: Patricia Haas (NÖ/1) vs. Adrienne Bofinger (1. STC Stiegl/5) 76(5) 26 64!

Für Interessierte fügen wir hier den Link zum Turnier bei:

http://turniere.tennisaustria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/MicrositeDirectActions/micrositeTournamentDetail?tournamentNr=51650&useCase=2

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at
5. Dezember 2012 / 1929 Uhr

Top Themen der Redaktion