Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ADIENNE ÜBERRASCHT - STEPHAN OHNE GLÜCK

Das Wilson ITF Junior Classic 2008 presented by Wüstenrot startete gestern mit der Qualifikation der Girls und Boys. Die Salzburger machten dabei gute Figur, Adrienne Bofinger erreichte sogar die zweite Runde!

Stephan Stolz vom TC Sparkasse Radstadt bot eine ausgezeichnete Leistung, konnte sich jedoch nicht entscheidend durchsetzen. Kein Wunder, war doch sein Gegner um drei Jahre älter und Erfahrung und Routine machen bei diesem Turnier schon sehr viel aus! Lesen Sie dazu unsere Pressemitteilung und beachten Sie die Raster: Girls - Boys!

Peter Bazzanella
( 43 662 453100 323
( 43 699 17569004
peterbazzanella@tele2.at

6. Januar 2008 / 0800 Uhr

Top Themen der Redaktion