Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

17. Dezember 2019
9. Platz für das STV-Team beim Team-Cup in Mieming

Trotz Platz neun schlug sich das STV-Team sehr gut

Das STV-Team von links: Hannah Schwaiger, Carolina Steinlechner, Betreuer Max Pongratz, Emil Krenek und Julius Jeitschko ©Privat

Beim U12-Team Cup in Mieming (Tirol) trat das STV-Team mit den St. Johann-Girls Hannah Schwaiger und Carolinha Steinlechner sowie mit Julius Jeitschko (WTC Großgmain) und dem alles überragenden Emil Krenek (UTC Seekirchen) an. Als Betreuer fungierte Max Pongratz, der mit den Leistungen des Teams zufrieden war.

Während die beiden Mädels des TC St. Johann im Pongau, Hannah Schwaiger und Carolina Steinlechner, zwar keinen Satz für sich entscheiden konnten, trotzdem alles gaben, eine Talentprobe ablegten und sicher tolle Erfahrungen für die Zukunft mit nachhause nahmen, zeigten sich die Boys beinahe als unantastbar.

Vor allem Emil Krenek glänzte mit vier Siegen in vier Matches, wobei seine Glanztat darin bestand, Xaver Kirchberger (Nr. 8 der U12-Rangliste) mit 6-1 6-1 vom Court zu schießen. Sein kongenialer Partner Julius Jeitschko wollte da nicht abfallen und holte sich drei Siege in vier Matches. Er bezwang in einem dramatischen Match und nach Abwehr von zwei Matchbällen die Nummer 11 der U12-Rangliste, den Tiroler Paul Jörgl, in drei Sätzen mit 3-6 7-5 10-8.

Den Sieg trug schließlich Vorarlberg vor Tirol und Kärnten davon. 

 

Top Themen der Redaktion