Ausbildung Verbands-Info

20 frischgebackene Übungsleiter Kindertennis

Erfolgreicher Kursabschluss am 26. Februar im ULSZ Rif

©STV

Bis zu 50 Jahre Altersunterschied taten der Begeisterung beim heurigen Übungsleiterkurs Kindertennis keinen Abbruch – ganz im Gegenteil. Jung und Alt profitierten nicht nur vom gegenseitigen Erfahrungsaustausch, sondern auch vom engagierten Lehrteam, das wie immer versuchte, den theoretischen Teil mit der Praxis vernünftig zu kombinieren.

An zwei Wochenenden im Februar absolvierten die 20 Teilnehmer aus 11 Vereinen (13 Männer, 7 Frauen) im ULSZ Rif ein dichtes Programm, die Abschlussprüfung erfolgte am Sonntag, 26. Februar. Geleitet wurde die Ausbildung von Lehrreferent Dr. Hannes Landlinger, welcher von Mag. Hubert Zoffl, Michael Ebert, MMag. Martin Kondert, Mag. Martin Schmöller und Klaus Burndorfer unterstützt wurde.

Ein Teilnehmer brachte es am Ende des Kurses auf den Punkt: „Ich will die Kinder in unserem Verein nicht mit einem Schnupfen anstecken, sondern mit dem „Tennisfieber“ infizieren!“.

Der Salzburger Tennisverband wünscht bei diesem Vorhaben alles Gute und gratuliert zum erfolgreichen Abschluss ganz herzlich.

Im Bild die 20 neuen Übungsleiter, links Ausbildungsleiter Dr. Johannes Landlinger.

 

Die frischgebackenen neuen Übungsleiter des STV:

Auer

Lisa

UTC Leogang

Franz

Eugen

UTC Oberalm

Gabriel

Alexander

SC Mittersill

Gaßner

Theresa

UTC Niedernsill

Hartmann

Tim

UTC Niedernsill

Huber

Lena

UTC Bruck

Ivankovic

Valentina

UTC Seekirchen

Kirchtag

Karolin

UTC Eugendorf

Leitinger

Johanna

UTC Leogang

Lottermoser

Alois

TC Perwang

Nobis

Rudolf

USV Michaelbeuern

Obrist

Simon

SC Mittersill

Paar

Jonas

UTC Leogang

Roidmaier

Tobias

TC Perwang

Schleindl

Stefan

USV Michaelbeuern

Schweighart

Rainer

TC Oberndorf

Strasser

Maxi

UTC Seekirchen

Turner

Barbara

Union Woerle Henndorf

Vrsic

Blaz

UTC Sparkasse Tamsweg

Top Themen der Redaktion