Verbands-Info

19. - 20. November 2016
2. Turnier des Sparkasse Kids Cup beim Union TC Salzburg-Bergheim

Emil Krenek weiter auf der Siegerstraße!

Emil Krenek ließ seinem Sieg beim Startturnier des Sparkasse Kids Cup in Flachau sogleich den nächsten folgen. Auf der Anlage des Union TC Salzburg Bergheim, der in der Salzburger Turnierszene damit sein Comeback feierte, war er bei den Boys 10u nicht zu schlagen. Maia Klein vervollständigte mit ihrem Sieg in der Mixed-Gruppe 8u, die positive Bilanz des STV, ein Sieg ging an Tirol.  

8u Mixed: Maia Klein (1. STC Stiegl) landete drei Siege und verwies die Boys Andreas Erlinger (Halleiner TC/2 Siege), Nikolas Anton Lorenzer (T/1 Sieg) und Sebastian Erlinger (Halleiner TC) auf die Plätze.

Boys 9u: Souverän holte sich der Tiroler Yasin Merkl den Turniersieg, wobei er seinen Gegnern Paulina Maier (ST/2 Siege), Elias Kogler (ST/1 Sieg) und Kevin Schnell (TC Sparkasse Radstadt) gesamt nur vier Games überließ.

Boys 10u: Bereits während der Gruppenphase konnte man erkennen, dass der Weg zum Turniersieg nur über Emil Krenek (UTC Seekirchen) führt. Er siegte dreimal glatt und überlegen und verwies Niklas Pomper (B/2 Siege), Moritz Fuchs (T/1 Sieg) und David Reschreiter (1. STC Stiegl) auf die Plätze.
Im Finale traf er auf den Sieger der Gruppe B, Elias Forcher (K), der zweimal erfolgreich blieb und Milijan Milosevic (UTC Seekirchen/1 Sieg) und Julian Antlinger (OÖ) hinter sich ließ.
Emil Krenek ließ bei seinem Gegner Elias Forcher wenig Hoffnung auf den Sieg aufkeimen und bezwang ihn sicher mit 4-2 und 4-2. Im Spiel um Platz 3 hatte Milijan Milosevic gegen Niklas Pomper die Nase vorn und siegte mit 4-2 und 4-1.

Das 3. Turnier im Rahmen des 8. Intern. Sparkasse Kids Cup – Winter 2016/2017 geht am 26. und 27. November 2016 in der Tennishalle Zell am See über die Bühne!

 

Textquelle: Peter Bazzanella
Fotoquelle: Union TC Salzburg-Bergheim

Top Themen der Redaktion