Zum Inhalt springen

Verbands-Info

STARTSCHUSS MANNSCHAFTSMEISTERSCHAFTEN 2009

Es geht los! die LL A Herren startet in diesem Jahr bereits am 2. Mai 2009 - so früh wie nie. Einige Teams verstärkten sich hochkarätig, der Rest baut auf altbewährte Kräfte. Aber: Es geht los!

Verbands-Info

GÖST IM TENNISLAND SALZBURG

"Ganz Österreich spielt Tennis" und natürlich auch das Tennisland Salzburg. Bei herrlichen äußeren Bedigungen ließ sich Tennis wunderbar präsentieren!

Verbands-Info

HALBFINALE OHNE SALZBURGER

Beim Mattighofner Frühjahrsturnier 2009 schied Salzburgs Elite im Viertelfinale aus. Patrick Telawetz und Daniel Geib konnten krankheitsbedingt nicht antreten!

Verbands-Info

SALZBURGS BOYS INTERNATIONAL UNTERWEGS

Jan Neuburger-Higby, Lukas Führling und Stefan Breuer sind in Tschechien (Zentiva Cup) unterwegs und bestreiten ein Turnier U12 von Tennis Europe!

Verbands-Info

GUTE ISOSPEED-PLATZIERUNGEN IN ANIF

Salzburgs Spielerinnen und Spieler haben kürzlich beim isospeed-Turnier für Girls und Boys U12, U14, U16 und U18 im Tennispoint Anif gute Platzierungen erreicht!

Verbands-Info

STV-SPIELER ON TOUR IN KROATIEN

Während im Tennisland Salzburg teilweise noch Schnee auf den Freiluftplätzen lagert, hat in Kroatien die Freiluft-Turniersaison bereits begonnen.

Verbands-Info

ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN

Den Übungsleiterkurs Frühjahr 2009 haben insgesamt 17 Personen erfolgreich abgeschlossen. Ausgezeichnete Stimmung prägte den Tag der Abschlussprüfung!

Verbands-Info

TOLLE ERFOLGE IN NEUDÖRFL

Zum Abschluss des Sparkasse Jugend Cups kam es in den vergangenen Tagen zum österreichweiten Abschlussmasters der Altersklassen U9 und U10.

Verbands-Info

CHALLENGE-FINALE AN DEN TC MARZOLL

Das Team des TC Marzoll siegte im Finale gegen ASKÖ Maxglan 2. Der Challengebewerb ist eine weitere Innovation im Rahmen der Einsteigerliga. Ziel ist die behutsame Heranführung von Jugendlichen an die Mannschaftsmeisterschaft.

Verbands-Info

GERALD KAMITZ IN GROSSER FORM

Der Neo-Halleiner Gerald Kamitz startete beim Turkey F3 Futures aus der Qualifikation (128 Raster!) und landete in vier Runden ebensoviele Siege! Nun erreichte er das viertelfinale des Hauptbewerbs, in dem er auf den Schweizer Robin Roshardt trifft.