Zum Inhalt springen

Der Salzburger Tennisverband

  • ist einer der größten und traditionsreichsten Sport-Fachverbände des Landes Salzburg
  • ist Dienstleister und Servicestelle für die Mitgliedsvereine sowie für alle Menschen und Institutionen mit Interesse am Tennissport
  • fördert den Tennis-Leistungssport in Kooperation mit den Jugendlichen, Spielerinnen und Spielern, Trainerinnen und Trainern sowie den Eltern
  • fördert den Breiten- und Gesundheitssport und unterstützt dabei speziell die Mitgliedsvereine durch Beratung und Online-Tools
  • kooperiert in der Verfolgung dieser Ziele mit dem ÖTV und den anderen Tennis-Landesverbänden, mit Sponsoren und Mäzenen sowie allen anderen Organisationen und Einrichtungen, welche diese Ziele unterstützen.

Mitgliedschaft

Ordentliche Mitglieder des Verbandes können alle Tennisvereine des Bundeslandes Salzburg sowie Tennis-Sektionen von Vereinen des Bundeslandes Salzburg sein (alle Details siehe Statuten). Wir freuen uns, dass fast alle bestehenden Tennisvereine Mitglied des STV sind und damit einen wertvollen Beitrag zur Interessensvertretung des Tennissports leisten.

Statuten

Die Statuten bilden das formale Gerüst für die Tätigkeit des Salzburger Tennisverbandes.

STV Statuten PDF

Leistungen

Der Salzburger Tennisverband stellt seinen Mitgliedsvereinen sowie den Spielerinnen und Spielern eine Reihe von Leistungen zur Verfügung. In Stichworten:

  • Organisation von Teambewerben für alle Alters- und Leistungsklassen im Sommer und Winter
  • Organisation von Turnieren für alle Alters- und Leistungsklassen im Sommer und Winter
  • Umfangreiche Online-Systeme für Vereine, Mannschaften sowie Spielerinnen und Spieler (Vereinsportrait, Mannschaftsportrait, Spielerportrait, Ergebnisse, ITN)
  • Vereinsberatung und Online-Tools für Vereinsveranstaltungen
  • Förderung der Leistungsjugend (Kadertraining, Lehrgänge, Turnierbetreuungen, Sportmotorischer Test, Barförderung, Individuelle Beratung von Eltern und Heimtrainern)
  • Aus- und Fortbildungen (Übungsleiterkurs Kids-Tennis, Schiedsrichterkurse)
  • Öffentlichkeitsarbeit zur Förderung des Tennissports (Zeitschrift "Salzburg Tennis", Homepage, Facebook, Instagram, Medieninfos)
  • Unterstützung bei der Erhaltung und beim Ausbau der Infrastruktur für den Tennissport in Salzburg (Beratung, Projektbegleitung)
  • Vertretung der Interessen des Tennissports im Kontakt mit allen damit befassten Organisationen

Beiträge und Gebühren

Die Beiträge und Gebühren des Salzburger Tennisverbandes sind aufwandsbezogen gestaltet und nach Vereinsgebühren und personenbezogenen Gebühren unterteilt.

Mitglieds- und Teilnahmegebühren 2020/21 PDF

Ehrenzeichen

Der Salzburger Tennisverband zeichnet verdiente Mitglieder und Funktionäre mit Ehrenzeichen in Bronze, Silber oder Gold aus.
Vereine können bei Jubiläen oder anderen Anlässen die Auszeichnung verdienter Mitglieder beantragen. Die Übergabe der Ehrung kann entweder bei einer Vereinsveranstaltung oder bei der Generalversammlung des STV erfolgen.