Zum Inhalt springen

Der aktuelle Newsletter wird an alle eingetragenen EMail-Adressen in nuLiga und an alle zusätzlich angemeldeten Personen versendet. Man kann sich an- und abmelden:

Newsletter 22. Dezember des Salzburger Tennisverbandes

Liebe Leserinnen und Leser dieses Newsletters!                     

Der Salzburger Tennisverband wünscht ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in die Tennissaison 2017!

Das STV-Büro ist über die Weihnachtsfeiertage (24.12.2016 - 06.01.2017) geschlossen. Wir stehen Ihnen ab Montag, den 09.01.2017 wieder für Ihre Anliegen und Fragen zur Verfügung.

Seit Montag, 19. Dezember kann die Mannschaftsmeisterschaft bearbeitet werden (bis Sonntag 15. Jänner). Auch die Landesmeisterschaften der Senioren stehen an (2.-6. Jänner - Nennschluss Freitag 30. Dezember). Für alle, die im Wintercup spielen, erneut der Hinweis auf geänderte Regeln.

Dieser Newsletter stellt folgende aktuellen und interessanten Inhalte vor:

Mannschaftsmeisterschaft 2017

Seit Montag 19. Dezember können die Mannschaften online für die Mannschaftsmeisterschaften gemeldet werden (bis Sonntag, 15. Jänner).

 NEU im MM Sommer 2017 - 2er Teams bei Damen 35, 45, 55, 60

Um mehr Damen zur Teilnahme an den Teambewerben der MM Sommer 2017 motivieren zu können, ist ab sofort die Nennung von 2er Teams für die Klassen Damen 35 und höher möglich. Zu den bestehenden Ligen in den Bewerben Damen 35, 45, 55 und 60 wird jeweils eine untere Liga namens 1. Klasse eingezogen. In dieser Liga wird in 2er Teams gespielt, d.h. es gibt pro Begegnung 2 Einzel und ein Doppel. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Kontakt: Marlene Dirnstorfer, MBA: lena27581@hotmail.com, 0664 88 27 28 26.

Mannschaftswintercup: was ist zu beachten!

Doppelaufstellung
Exklusiv im Wintercup wird im Doppel nach ITN-Summe der wöchentlichen ITN aufgestellt. Das ist unbedingt bei der Doppelaufstellung zu beachten! Die kleinere ITN-Summe spielt im 1er-Doppel, die größerere ITN-Summe im 2er-Doppel

Doppel mit No-Advantage-Regel
Die No-Ad-Regel ist unbedingt einzuhalten. Wir weisen da gerne noch einmal auf Rückmeldungen der Hallenbetreiber darauf hin.
Anwendung der No-Ad-Regel:
Spielstand 40:40 - Rückschläger entscheidet, wohin der Aufschläger aufzuschlagen hat.
Bei Mixed-Doppel kann nicht gewählt werden: Dame schlägt auf Dame auf, Herr auf Herr.

Entscheidung 3. Punkt
Bei Unentschieden muss eine Entscheidung getroffen werden. Das kann im Winter definitiv nicht das 1. Einzel sein, da mit dem Mixed-Doppel auch ein Bewerb stattfindet ohne jedes Einzel. Bei Unentschieden und Satzgleichheit wird die Entscheidung über das 1. Doppel getroffen (bei Mixed-Doppel ist es das 1. Mixed).

chentliche Aufstellung
Wie schon im Sommer ist auch im Winter nach der wöchentlichen Aufstellung aufzustellen. Diese ist ab Montag im Download oder im Mannschaftsprofil aufrufbar. Die wöchentliche ITN ist auf ein Zehntel gerundet.

Sowie die Doppelaufstellung nach ITN als auch die Entscheidung über das 1. Doppel waren zwingende Änderungen aufgrund des Bewerbes Mixed-Doppel, sonst wäre weder eine wöchentliche Aufstellung noch eine Entscheidung des 3-ten Punktes möglich. Bitte diese Grundlagen nicht gedanklich in den Sommer mitnehmen! Im Sommer wird nach Platzziffer aufgestellt, über eine Änderung der Siegentscheidung bei Unentschieden ist für den Sommer noch nicht entschieden worden.

Übungsleiter Kindertennis

1. Wochenende: 03.02. - 05.02.2017 (Freitagnachmittag bis Sonntag)
2. Wochenende: 24.02. - 26.02.2017 (Freitagnachmittag bis Sonntag)

Anmeldungen bitte bis spätestens 20. Jänner 2017

Senioren Landesmeisterschaften / Turnierübersicht

Landesmeisterschaften der Senioren
Der Salzburger Tennisverband startet mit den ersten Landesmeisterschaften bereits vom 2.-6. Jänner. Nennschluss ist der Freitag, der 30. Dezember.

Turnierübersicht
mit der neuen Homepage des Salzburger Tennisverbandes ist auch eine wichtige Innovation gekommen. Eine komplette Turnierübersicht über alle Turnierbereiche, ITN-Turniere werden also gemeinsam mit den Ranglistenturnieren der Kids/Jugend und AK in einer Übersicht dargestellt. Automatisch wird nun das nächste aktuelle Turnier angezeigt.