Zum Inhalt springen

Statistik des STV

Der Salzburger Tennisverband ist mit ca. 12.000 Mitgliedern in Salzburg der viertgrößte Sport-Fachverband (nach Fußball, Wintersport und Stockschützen).

 

Einige aktuelle Daten:

 

95Mitgliedsvereine des STV
32Kommerzielle Anlagen mit 86 Hallenplätzen
330Freiplätze
500ausgebildete Trainer und Übungsleiter
800Mannschaften
1000Ehrenamtliche Funktionäre
4500Meisterschafts- und TurnierspielerInnen
11800Mitglieder
20000TennisspielerInnen im Land Salzburg

Hier finden Sie die genauen Daten zur Anzahl der Mitglieder, Lizenzspieler, Mannschaften, Vereine und Plätze: 

Statistik des Salzburger Tennisverbandes

 

Geschichte des STV 

 

Tennis wird in Salzburg schon in den Jahren der Jahrhundertwende vom 19. ins 20. Jahrhundert gespielt. Dokumentiert ist ein Turnier in Lofer 1902, wo der Turnierraster erhalten geblieben ist. In der Stadt Salzburg wurde am 21. Juli 1902 im heutigen Volksgarten ein öffentlicher „Lawn-Tennisplatz“ eröffnet.

 

Erste Vereinsgründung 1911

Am 7. November 1911 benannte sich der dort seit 1908 ansässige Salzburger Eislaufverein in „Salzburger Eislauf- und Lawn-Tennis-Klub“ um, was die erste Vereinsgründung bedeutete. Erst 1928 folgte die Gründung des TC Zell am See.

 

Gründung des Salzburger Tennisverbandes 1953/54

Der Salzburger Tennisverband wurde im Winter 1953/54 gegründet, der Nichtuntersagungsbescheid der Vereinsbehörde an das Proponentenkomitee erging am 11. November 1953. Die erste Vorstandssitzung des Vereins „Salzburger Tennisverband“ fand am 23. Jänner 1954 statt. Im Bundesland Salzburg bestanden damals bereits neun Vereine, neben dem heutigen 1. STC Stiegl und dem TC Zell am See waren bereits gegründet: TC Blau-Weiß Bad Gastein (1950), TC Lofer (1950), ESV Saalfelden (1950), TC St. Johann im Pongau (1951), Halleiner Tennisclub (1952), TC Rot-Weiß Bad Hofgastein (1953), ESV Bischofshofen Sektion Tennis (1953).

 

Festschrift „Tennis in Salzburg“

Aus Anlass des 50-jährigen Verbandsjubiläums wurde im Frühjahr 2004 eine Festschrift „Tennis in Salzburg“ erstellt, deren historischer Teil auf einer vom STV in Auftrag gegebenen Diplomarbeit von Mag. Herbert Struber beruht. Diese umfasst umfangreiche inhaltliche und statistische Informationen und seltenes Fotomaterial. Die Festschrift ist inzwischen vergriffen, steht jedoch zum Download zur Verfügung:

Tennis in Salzburg - Festschrift zur 50 Jahr - Feier